Muster QR-Rechnung

Die bestehenden orangen und roten Einzahlungsscheine werden per 30. Juni 2020 durch einen neuen Beleg mit QR-Code (Quick Response Code) ersetzt. Der Datencode beinhaltet alle wichtigen Informationen wie Empfängerdaten, Zahlungsbetrag, ESR-Referenz und Mitteilungen an den Empfänger.

So einfach und schnell zahlen Sie eine QR-Rechnung

  • SHKB Mobile Banking App öffnen

    Mobile Banking App
  • Einzahlungsschein scannen

  • Zahlung freigeben. Wichtig: Überprüfen Sie die eingelesenen Zahlungsinformationen vor der Freigabe genau

Was heisst das für Sie als Rechnungssteller

Dank der QR-Rechnung und ihren digitalen Möglichkeiten haben Sie viele Vorteile:

  • Nur einen QR-Code für alle Zahlungsarten und -Referenzen (bisher roter und oranger Einzahlungsschein)
  • Alle Zahlungsinformationen werden elektronisch übermittelt. Das ermöglicht einen vereinfachten und schnelleren Zahlungsabgleich
  • Freie Papierwahl: Andruck der QR-Rechnung auf Ihrem Papier. Sie brauchen keine extra Formulare mehr
Unsere Empfehlungen
Wie viele Rechnungen erstellen Sie?Hohes Volumen
(über 100 Rechnungen pro Monat)
Mittleres Volumen
(20-100 Rechungen pro Monat)
Kleines Volumen
(bis 20 Rechnungen pro Monat)
Ihre MöglichkeitenSie generieren die QR-Rechnung direkt aus Ihrem System für die Rechnungsstellung. Viele Anbieter haben entsprechende Weiterentwicklungen verfügbar. Kontaktieren Sie Ihren Systemanbieter.Variante 1: Sie generieren die QR-Rechnung direkt aus Ihrem System für die Rechnungsstellung. Viele Anbieter haben entsprechende Weiterentwicklungen verfügbar. Kontaktieren Sie Ihren Systemanbieter.
Variante 2: Sie bestellen QR-Rechnungscodes bei der SHKB und fügen die Codes jeweils auf Ihren Rechnungen ein.
Variante 1: Sie bestellen QR-Rechnungscodes bei der SHKB und fügen die Codes jeweils auf Ihren Rechnungen ein. Variante 2: Über das Portal www.qr-rechnung.net können Sie kostenlos Ihre QR-Rechnung erstellen.
Unsere EmpfehlungGenerieren Sie, wenn möglich, QR-Rechnungen direkt aus dem von Ihnen eingesetzten System für die Rechnungsstellung. So erstellen Sie Ihre Rechnungen am schnellsten und effizientesten.Generieren Sie, wenn möglich, QR-Rechnungen direkt aus dem von Ihnen eingesetzten System für die Rechnungsstellung. So erstellen Sie Ihre Rechnungen am schnellsten und effizientesten.QR-Rechnungscodes bestellen Sie einfach und schnell im SHKB E-Banking. Die über das SHKB-E-Banking generierten QR-Rechnungscodes (PDF) fügen Sie unkompliziert direkt in Ihre vorbereiteten Rechnungen ein.
Weitere Informationenwww.paymentstandards.ch
www.einfach-zahlen.ch
www.paymentstandards.ch
www.einfach-zahlen.ch
www.paymentstandards.ch
www.einfach-zahlen.ch

Tipp: Prüfen Sie vor dem erstmaligen Versand Ihre QR-Rechnung einfach und schnell über folgendes Online-Portal: http://www.swiss-qr-invoice.org/validator

Was heisst das für Sie als Rechnungszahler

Dank der QR-Rechnung und ihren digitalen Möglichkeiten wird das Zahlen rundum einfacher:

  • Bequem: Das Einscannen des QR-Codes funktioniert ganz einfach
  • Effizient: Kein Abtippen von Konto- und Referenznummer nötig – das Bezahlen wird dadurch schneller und Fehlerquellen werden reduziert
  • Automatisch: Ein Klick genügt, um die Zahlung auszulösen
Unsere Empfehlungen
Wie bezahlen Sie?E-Banking/Mobile BankingFile-Transfer oder File-UploadSHKB Express AuftragAm Postschalter
Was müssen Sie tunNichts – Sie können weiterhin mit E- und Mobile Banking bezahlen.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Zahlungssoftware bis spätestens Mitte 2020 bereit für das Bezahlen mit der neuen QR-Rechnung ist.

  • Aktualisieren Sie allfällige Lesegeräte, damit diese den Swiss QR-Code lesen können.

  • Ergänzen Sie bei Bedarf Ihre Kreditoren-Stammdaten mit der QR-IBAN des Begünstigten.
Sie können weiterhin den SHKB-Express Auftrag verwenden. Einfach Zahlungsteil mit QR-Code von der Rechnung abtrennen und em Express-Auftrag beilegen.Informieren Sie sich bitte am Postschalter über die Änderungen im Zusammenhang mit der QR-Rechnung.
Unsere TippsScannen Sie die Rechnungen mit der SHKB Mobile Banking App – und die Rechnung ist mit wenigen Klicks bezahlt.Stellen Sie gleichzeitig auch Ihre Rechnungsstellung auf die neue QR-Rechnung um.Noch einfacher und schneller geht das Zahlen einer QR-Rechnung mit Mobile Banking oder E-Banking.Sparen Sie sich den Weg zur Post und nutzen Sie SHKB-Express-Aufträge oder noch besser – das SHKB E- oder Mobile Banking.
Weitere Informationenwww.shkb.ch/mobilebanking
www.shkb.ch/eb
www.shkb.ch/ebanking-firmenwww.shkb.ch/zahlungsartenwww.shkb.ch/zahlungsarten

Die Schaffhauser Kantonalbank empfiehlt Ihnen, für das schnelle und einfache Bezahlen von Rechnungen immer die digitalen Angebote der Bank zu nutzen (E-Banking und Mobile Banking).

Jetzt E-Banking bestellen und bequem und schnell QR-Rechnungen bezahlen

Sie sind nur wenige Klicks von Ihrem E-Banking entfernt.

Mehr erfahren
Basic-Teaser zum neuen E-Banking der Schaffhauser Kantonalbank