Als Vorsitzender der Geschäftsleitung bin ich zusammen mit meinen Geschäftsleitungskollegen in einem herausfordernden Umfeld für die nachhaltig positive Entwicklung der Schaffhauser Kantonalbank verantwortlich. Dies wollen wir erreichen, indem wir schnell und wandlungsfähig auf die Herausforderungen im Markt reagieren und unseren Kunden zukunftsorientierte Produkte und Dienstleistungen bieten. Dabei ist ein auf Sicherheit ausgerichtetes Geschäftsmodell für uns zentral; es garantiert Kunden, Eigner und Mitarbeitenden Stabilität.

Den Zentralbereich führe ich direkt. Dieser vereint verschiedene Funktionen und Kompetenzen im Dienst der Gesamtbank. Das Spektrum reicht von Personal, Recht & Compliance über Kreditentscheide bis zu Marketing & Kommunikation. Der Stab der Geschäftsleitung unterstützt den Bankrat und die Geschäftsleitung sowie die Entwicklung der Strategie, Unternehmens- und Führungskultur. In enger Zusammenarbeit mit den anderen Unternehmensbereichen stellt der Zentralbereich die stetige Entwicklung und die erfolgreiche Positionierung unserer Bank sicher.

Mein Leitsatz lautet:

„Veränderungen gehören zum Leben. Entscheidend ist, wie wir mit ihnen umgehen und was wir aus ihnen machen. Wer eine positive Grundhaltung hat, unternehmerisch denkt und mit Leidenschaft seine Ideen umsetzt, entwickelt sich weiter.“