E-Banking Sicherheit

Sicherheitsempfehlungen im Internet

  • Benützen Sie in jedem Fall auf Ihrem Computer eine aktuelle Firewall und Virensoftware (letzteres im besten Fall mit Live-Update). 
  • Verwenden Sie nur die unter Voraussetzungen erwähnten Browser-Versionen, die den Sicherheitsansprüchen der SHKB entsprechen. 
  • Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Betriebssystem und Ihr Internet-Browser in Bezug auf neue Sicherheits-Updates (Microsoft / Macintosh) auf aktuellem Stand bleibt. 
  • Beim Verbindungsaufbau liefert die SHKB ein Zertifikat. Der Browser kann aufgrund dieses Zertifikats feststellen, ob Sie tatsächlich mit dem Sicherheitsserver der SHKB verbunden sind. 
  • Öffnen Sie keine E-Mails aus unbekannter Herkunft oder mit nicht erwarteten Anhängen. 
  • Reagieren Sie auf keine Aufforderung via Email und Links Ihre Sicherheitsmerkmale einzugeben, auch wenn der Absender angeblich die SHKB sein soll. Loggen Sie sich nur auf der offiziellen SHKB e-banking Login-Page ein. 
  • Wenn Sie das SHKB e-banking benutzen, wählen Sie sich direkt nach dem Verbindungsaufbau zum Internet bei der SHKB ein und öffnen Sie während dem Arbeiten mit dem SHKB e-banking keine anderen Internetseiten. 
  • Überprüfen Sie nach Ihren Zahlungseingaben Ihre Zahlungen auf Korrektheit online im SHKB e-banking. 
  • Beenden Sie Ihre geschützte SHKB e-banking-Session immer mit der dafür vorgesehenen Programmfunktion «Logout» und leeren Sie zu Ihrer zusätzlichen Sicherheit den Cache Ihres Browsers. 
  • Installieren Sie keine Programme von nicht vertrauenswürdigen Anbietern. 
  • Schützen Sie Ihre wertvollen Daten indem Sie die Melde- und Analysestelle Informationssicherung zu Ihrer eigenen Computer- und Internetsicherheit nutzen.

Die Schaffhauser Kantonalbank ist Partner bei «eBanking – aber sicher!». Das Internetportal «eBanking – aber sicher!» wird durch diverse Finanzinstitute unterstützt, die publizistische Verantwortung für die mehrsprachigen Inhalte trägt dabei die Hochschule Luzern. 

«eBanking – aber sicher!» ist eine unabhängige Plattform, die Sie dabei unterstützt, Ihre persönliche Computer-Sicherheit wahrzunehmen. Auf der kostenlos nutzbaren Webseite finden Sie praxisnahe Informationen zu den notwendigen Massnahmen und Verhaltensregeln für eine sichere Anwendung von eBanking-Applikationen. 

Sämtliche Informationen zu «eBanking – aber sicher!» finden Sie unter: 

Berater Matthias Matzinger

Matthias Matzinger

Leiter Contact Center

T: +41 52 635 22 22

End of Content