Die Sicherheit Ihrer Daten und Geldwerte hat bei unseren E-Dienstleistungen höchste Priorität. Deshalb setzen wir auf die modernsten Technologien mit den höchsten Sicherheitsstandards. Zusätzlich lassen wir unsere Systeme regelmässig von externen Spezialisten überprüfen.

Ein Angriffsziel von Betrügern kann jedoch auch Ihr Computer sein. Unsere Sicherheitstipps unterstützen Sie dabei, das Betrugsrisiko auf Ihrem Gerät zu minimieren.

Ihren Computer schützen (Firewall und Virenschutz)

Aktuelle Systeme verwenden (Software und Browser)

Keine Zugangs-/Logindaten bekannt geben

Offizielle Login-Seite benutzen

Passwort regelmässig ändern

E-Banking sorgfältig verwenden

Wachsam sein und kontrollieren – Phishing verhindern

Bei Verdacht E-Banking sperren

E-Banking sperren bei Verlust oder Diebstahl Ihres Smartphones oder Cronto-Device

Die Schaffhauser Kantonalbank ist Partner bei «eBanking – aber sicher!». Auf der kostenlos nutzbaren Webseite oder mobile App für Apple und Android finden Sie praxisnahe Informationen zu den notwendigen Massnahmen und Verhaltensregeln für eine sichere Anwendung von E-Banking-Applikationen.

Die Schweizer Melde- und Analysestelle Informationssicherung (kurz MELANI) liefert aktuelle Informationen zur Sicherheit von Computersystemen für Private und Firmen.

Mit Abschluss der Cyber-Versicherung der Basler erklären Sie sich mittels Anklicken dieses Links damit einverstanden, dass die Schaffhauser Kantonalbank eine Vertriebsentschädigung von bis zu 10% der Versicherungsprämie erhält. Das Angebot richtet sich an Privatpersonen.
Teaser Cyber-Versicherung der Schaffhauser Kantonalbank