Mit dem Mieterkautionskonto

  • haben Sie die ideale Kontolösung für die im Mietvertrag vereinbarte Kaution.
  • bleibt das Kontoguthaben als Kaution während der Mietdauer gesperrt.
  • lautet das Konto auf den Namen des Mieters.
  • kann der Vermieter ohne Zustimmung des Mieters nur durch Vorlage eines rechtskräftigen Gerichtsentscheides oder eines Zahlungsbefehls über eine Mietforderung über das Guthaben verfügen.

Und so funktioniert's

  • Antrag Mieterkaution ausfüllen und von Mieter und Vermieter unterzeichnete Unterlagen an uns zustellen.

  • Wir eröffnen das Mieterkautionskonto und schicken beiden Parteien je ein Exemplar des Vertrages zu.

  • Nach erfolgter Einzahlung erhalten Mieter und Vermieter je eine Gutschriftenanzeige.

Details und Konditionen

Zinssatz pro Jahr0.050%
Kontoführungkostenlos
Jährlicher Kontoabschlusskostenlos
Postporto pro Versandkostenlos
Abwicklungskosten bei SaldierungCHF 50
Hinweisab CHF 1 Mio. Zinssatz 0.000%

Füllen Sie die Anträge für Ihr Mieterkautionskonto gleich aus

Mit wenigen Schritten können Sie die Grundlage zur Eröffnung Ihres Mieterkautionskontos schaffen. Füllen Sie dazu den Antrag Mieterkautionkonto Private oder Mieterkautionskonto Firmen aus und schicken Sie uns diesen unterschrieben zu.

Wir beraten Sie auch gerne vor Ort zum Thema Mieterkautionskonto

Jetzt Beratungstermin vereinbaren

Das könnte Sie auch interessieren